Oberkircher Winzergenossenschaft

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Oberkirch, BADEN


1 grapes 
Geschäftsführerender Vorstand: Markus Ell
Qualitätsmanager Weinbau: Frank Männle
Verkauf: Mo.–Fr. 9:00 bis 17:30 Uhr Sa. 9:00 bis 13 :00 Uhr
Die Oberkircher Kooperative zeigt bereits mit dem Jahrgang 2007, warum der Riesling in der Ortenau ein würdiges Zuhause hat. Im schönen Renchtal, 25 Kilometer östlich von Straßburg, zeigt das Qualitätsmanagement in den Weinbergen seit einigen Jahren mehr und mehr Wirkung. Vor allem die Weine der »Collection Oberkirch«, aber auch aus der »Vinum Nobile«-Reihe können sehr gut ausfallen. Wir probierten aus…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »Klingelberger 1782«  
  15,20 € | 13% | trinken bis 2014 
  »Collection Royal«  
  19,90 € | 14% | trinken bis 2016 
  »Vinum Nobile«  
  12,90 € | 14% | trinken bis 2015 
  »Collection Oberkirch«  
  9,80 € | 14% | trinken bis 2016 
  »Collection Oberkirch« Alte Reben 
  11,90 € | 14% | trinken bis 2014 
  »Collection Oberkirch«  
  6,40 € | 13% | trinken bis 2012 
  3,70 € | 12% | trinken bis 2011 

Kontakt

Oberkircher Winzergenossenschaft
Renchener Straße 42 77704 Oberkirch
Tel. (0 78 02) 9 25 80, Fax 92 58 38
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop