Weingut Bärenhof

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bad Dürkheim-Ungstein, PFALZ


1 grapes 
Inhaber: Helmut, Günter und Jürgen Bähr
Verkauf: Heike und Günter Bähr Mo.–Fr. 8:00 bis 18:00 Uhr Sa. 9:00 bis 16:00 Uhr So. 10:00 bis 12:00 Uhr
Rebfläche: 19,6 Hektar
Jahresproduktion: 220.000 Flaschen
Beste Lagen: Ungsteiner Weilberg, Herrenberg und Nussriegel
Boden: Kalkmergel, Lösslehm, sandiger Lehm
Offensichtlich fühlt sich der junge Jürgen Bähr angestachelt, zu den Besten der Region aufzuschließen. Mit hervorragenden Rieslingen auf durchweg hohem Niveau, aber auch mit schön definierten Burgundersorten bietet er ein 2008er Portfolio, das keine Wünsche offen lässt und dabei sogar noch die Brieftasche des Weinfreundes schont. Für uns ist es nach den guten Vorjahren nun an der Zeit, hier die erste…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  7,20 € | 8% | trinken bis 2020 
  7,20 € | 10% | trinken bis 2016 
  4,60 € | 12% | trinken bis 2012 
  5,60 € | 13% | trinken bis 2012 
  7,80 € | 13% | trinken bis 2012 
  7,80 € | 13% | trinken bis 2012 
  3,65 € | 11% | trinken bis 2011 
  5,30 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Bärenhof
Weinstraße 4 67098 Bad Dürkheim-Ungstein
Tel. (0 63 22) 41 37, Fax 82 12
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop