Weingut Dreissigacker

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bechtheim, RHEINHESSEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Familie Dreißigacker
Betriebsleiter: Frieder und Jochen Dreißigacker
Kellermeister: Jochen Dreißigacker

Verkauf: Ute Dreißigacker Mo.–Fr. 8:00 bis 18:00 Uhr Sa. 9:00 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 22 Hektar
Jahresproduktion: 140.000 Flaschen
Beste Lagen: Bechtheimer Geyersberg, Hasensprung und Rosengarten
Boden: Lösslehm, Kalkmergel
Dieser 1728 gegründete Bechtheimer Betrieb hat sich unter der Ägide von Jochen Dreißigacker, zusammen mit Vater Frieder, innerhalb von wenigen Jahren in die rheinhessische Spitzengruppe katapultiert. Hier schmeckt uns jeder Wein, jeder Jahrgang. Auch 2008. Die Weine sind bei aller Cremigkeit noch präziser und im besten Sinne straff gewoben. Die saftige Frucht-Säure-Textur zieht sich wie ein roter Faden…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  25,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  15,50 € | 9% | trinken bis 2017 
  65,00 € | 7% | trinken bis 2022 
  65,00 € | 7% | trinken bis 2020 
  21,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  »Einzigacker«  
  21,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  16,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  21,50 € | 14% | trinken bis 2013 
  13,50 € | 13% | trinken bis 2012 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Dreissigacker
Untere Klinggasse 4–6 67595 Bechtheim
Tel. (0 62 42) 24 25, Fax 63 81
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop