Weingut Egon Schmitt

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bad Dürkheim, PFALZ


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Familie Egon Schmitt
Außenbetrieb: Egon Schmitt, Andreas Weißler
Kellermeister: Jochen Schmitt

Verkauf: Familie Schmitt Mo., Di., Do., Fr. 10:30 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:30 Uhr Sa. 9:00 bis 15:30 Uhr Mi. nach Vereinbarung
Rebfläche: 14,2 Hektar
Jahresproduktion: 120.000 Flaschen
Beste Lagen: Dürkheimer Spielberg und Hochbenn, Ungsteiner Herrenberg
Boden: Kalksteinverwitterung mit Lehm, schwerer Löss, hitzige Sandböden, Buntsandsteinverwitterung
Jochen Schmitt, dessen Weingut erneut um zwei Hektar gewachsen ist, verdiente seine ersten Lorbeeren mit guten Rotweinen. Sein Regent gehört immer zu den Besten im Land. Auch seine dichten, substanzreichen Cuvées konnten wir regelmäßig sehr hoch bewerten. Immer deutlicher werden seit einigen Jahren die Fortschritte beim Weißwein. Klarheit und sortentypische Art zeichnen die Rieslinge. Dazu passte der…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  16,80 € | 14% | trinken bis 2014 
  »Ausblick«  
  13,20 € | 14% | trinken bis 2012 
  13,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  14,00 € | 14% | trinken bis 2014 
  12,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  8,80 € | 13% | trinken bis 2012 
  14,20 € | 14% | trinken bis 2014 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2011 
  6,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  8,20 € | 13% | trinken bis 2013 

Kontakt

Weingut Egon Schmitt
Am Neuberg 6 67098 Bad Dürkheim
Tel. (0 63 22) 58 30, Fax 6 88 99
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop