Weingut Geiger Und Söhne

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Thüngersheim, FRANKEN


1 grapes 
Inhaber: Gunter Geiger
Verkauf: Mo.–Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr und13:00 bis 18:00 Uhr Sa. 9:00 bis 12:00 Uhr
Rebfläche: 25 Hektar
Jahresproduktion: 250.000 Flaschen
Beste Lagen: Thüngersheimer Johannisberg und Scharlachberg
Boden: Muschelkalk, Buntsandstein
Vor einem Jahr zeigten wir dem Betrieb nach zwei eher schwachen Kollektionen die »rote Karte« mit der Anmerkung: Wir hoffen auf Reaktion. Sie kam! Zwar reiht sich bei dem stattlichen 23-Hektar-Betrieb jetzt nicht gleich Glanzstück an Glanzstück. Aber schon das Basis-Sortiment zu zurückhaltenden Preisen ist sehr ordentlich. Mit einigen Spätlesen kann Werner Geiger durchaus überzeugen. Und da er im Bereich…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  9,70 € | 14% | trinken bis 2013 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2012 
  7,90 € | 13% | trinken bis 2012 
  »Freiberg«  
  7,00 € | 12% | trinken bis 2012 
  4,70 € | 11% | trinken bis 2011 
  4,80 € | 11% | trinken bis 2011 
  »MundART«  
  5,00 € | 12% | trinken bis 2011 
  3,60 € | 12% | trinken bis 2010 

Kontakt

Weingut Geiger Und Söhne
Veitshöchheimer Straße 1 97291 Thüngersheim
Tel. (0 93 64) 96 05, Fax 66 73
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop