Weingut Heinrich Männle

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Durbach, BADEN


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Heinrich und Sylvia Männle
Betriebsleiter u. Kellermeister: Heinrich Männle
Verkauf: Wilma und Sylvia Männle Mo.–Fr. 8:00 bis 18:00 Uhr Sa. 8:00 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 5,5 Hektar
Jahresproduktion: 40.000 Flaschen
Beste Lage: Durbacher Kochberg
Boden: Granitverwitterung
Eingebettet in Weinberge im Herzen Durbachs liegt das Gut der Familie Männle. Heinrich Männle hat sich über Jahrzehnte einen guten Ruf für fruchtige Weißweine und kernige Spätburgunder erarbeitet. Mittlerweile unterstützt ihn Tochter Sylvia. Zuletzt wurde ein langer Gewölbekeller für 20 neue Fässer in den Berg getrieben, damit ab der Ernte 2007 alle Weine im Holzfass oder Barrique ausgebaut werden konnten…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  42,00 € | 11% | trinken bis 2020 
  »1782«  
  15,50 € | 12% | trinken bis 2015 
  25,50 € | 14% | trinken bis 2017 
  9,80 € | 14% | trinken bis 2014 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2014 
  9,80 € | 14% | trinken bis 2014 
  10,50 € | 12% | trinken bis 2014 
  8,80 € | 11% | trinken bis 2013 
  9,80 € | 12% | trinken bis 2014 
  12,90 € | 14% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Heinrich Männle
Sendelbach 16 77770 Durbach
Tel. (07 81) 4 11 01, Fax 44 01 05
Internet: www.weingutmaennle.de
E-Mail Adresse: info@weingutmaennle.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop