Weingut Karl-Hermann Milch

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Monsheim, RHEINHESSEN


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Karl-Hermann Milch
Kellermeister: Karl-Hermann Milch

Verkauf: Familie Milch Mo.–Fr. nach Vereinbarung Sa. 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr
Rebfläche: 13,3 Hektar
Jahresproduktion: 50.000 Flaschen
Beste Lagen: Monsheimer Rosengarten und Silberberg
Boden: Lösslehm, Kies, Kalkstein, Sand
Der originelle Chardonnay-Stil mit saftiger Frucht abseits bombastischer Eichenholz-Schwere überzeugt auch im Jahrgang 2008. So ist es nur logisch, dass Karl-Hermann Milch in Weinbergs-Neuanlagen mit Chardonnay und Riesling investiert und der Anteil der trockenen Weine steigt. Auch die Rieslinge aus 2008 sind hier eine Bank. Trotz feuchter Witterung während der Reifezeit kelterte Karl-Hermann Milch, der…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »Blauarsch«  
  12,50 € | 14% | trinken bis 2013 
  8,50 € | 11% | trinken bis 2014 
  »Rosengarten«  
  12,50 € | 14% | trinken bis 2013 
  9,00 € | 14% | trinken bis 2012 
  »Silberberg«  
  15,00 € | 14% | trinken bis 2012 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2012 
  »vom Kieselstein«  
  6,20 € | 13% | trinken bis 2011 
  »Valentin«  
  4,90 € | 13% | trinken bis 2011 
  6,00 € | 13% | trinken bis 2012 
  3,40 € | 13% | trinken bis 2010 

Kontakt

Weingut Karl-Hermann Milch
Rüstermühle 67590 Monsheim
Tel. (0 62 43) 3 37, Fax 67 07
Internet: www.weingut-milch.de
E-Mail Adresse: info@weingut-milch.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop