Weingut Klosterhof – Familie Gilles

Gault&Millau Ausgabe: 2014 2013 2012 2011 2010

Marienthal, AHR


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Bernd Gilles
Verkauf: Bernd und Dorle Gilles täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Rebfläche: 3,5 Hektar
Jahresproduktion: 25.000 Flaschen
Beste Lagen: Ahrweiler Silberberg, Marienthaler Jesuitengarten
Boden: Schiefer, zum Teil mit Löss
In diesem Jahr nun hat es Bernd Gilles endlich geschafft die erste Traube zu erringen. Dieses von ihm seit 1979 bewirtschaftete und 3,5 Hektare umfassende Gut hat uns mit seinen durch die Bank feinfruchtigen und im besten Sinne klassischen Burgundern überzeugt. Gilles hat zwar auch Barriques im Keller, diese sind allerdings bereits einige Jahre im Gebrauch, so dass sie keine Holznoten mehr abgeben. Wir…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  14,50 € | 14% | trinken bis 2014 
  6,50 € | 12% | trinken bis 2013 
  6,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  5,50 € | 12% | trinken bis 2012 
  5,50 € | 12% | trinken bis 2012 
  5,60 € | 12% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Klosterhof – Familie Gilles
Rotweinstraße 7 53507 Marienthal
Tel. (0 26 41) 3 62 80, Fax 3 58 54
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop