Weingut Knab

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Endingen, BADEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Thomas und Regina Rinker
Kellermeister: Thomas Rinker

Verkauf: Familie Rinker Mo.-Fr. 17:00 bis 18:30 Uhr Sa. 10:00 bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 17 Hektar
Jahresproduktion: 130.000 Flaschen
Beste Lage: Endinger Engelsberg
Boden: Lösslehm und Vulkanverwitterung
Thomas und Regina Rinker übernahmen Mitte der 1990er Jahre das Weingut Knab. Und bereits nach wenigen Jahren konnten sie mit ihrer konsequenten Qualitätsphilosophie Erfolge feiern. Die Burgunder-Weißweine sind im Allgemeinen von einer großen Intensität, die Rotweine kraftvoller Ausdruck der Endinger Lagen am östlichen Rand des Kaiserstuhls. Bei den Weißweinen bringt der Jahrgang 2008 wieder einige Topweine…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »A IX«  
  35,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  13% | trinken bis 2018 
  14,00 € | 14% | trinken bis 2014 
  14,00 € | 14% | trinken bis 2014 
  »A«  
  30,00 € | 15% | trinken bis 2017 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  22,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  30,00 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2012 
  6,80 € | 12% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Knab
Hennengärtle 1a 79346 Endingen
Tel. (0 76 42) 61 55, Fax 93 13 77
Internet: www.knabweingut.de
E-Mail Adresse: knabweingut@t-online.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop