Weingut Von Othegraven

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Kanzem, MOSEL-SAAR-RUWER


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Dr. Heidi Kegel
Verwalter: Swen Klinger
Kellermeister: Andreas Barth

Verkauf: Dr. Heidi Kegel Mo.–Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 11 Hektar
Jahresproduktion: 50.000 Flaschen
Beste Lagen: Kanzemer Altenberg, Wiltinger Kupp, Ockfener Bockstein
Boden: Devonschieferverwitterung mit Quarzit, Eisen, Grauwacke, Lehm
Dieses traditionsreiche Gut, das so idyllisch zu Füßen des Kanzemer Bergs liegt, erlebt nach wechselvollen Jahren unter der einfühlsamen Leitung von Dr. Heidi Kegel eine Renaissance. Die Weine knüpfen wieder an die glorreichen 60er und 70er Jahre an, als Maria von Othegraven, deren Mann Heidi Kegels Pate war, einen schönen Jahrgang nach dem anderen vorstellte. Eine geschlossene 2008er Kollektion mit einer…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  85,00 € | 6% | trinken bis 2028 
  8% | trinken bis 2018 
  17,00 € | 8% | trinken bis 2018 
  23,00 € | 13% | trinken bis 2012 
  20,00 € | 7% | trinken bis 2016 
  15,50 € | 8% | trinken bis 2016 
  24,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  20,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  8,50 € | 9% | trinken bis 2015 
  7,50 € | 11% | trinken bis 2011 

Kontakt

Weingut Von Othegraven
Weinstraße 1 54441 Kanzem
Tel. (0 65 01) 15 00 42, Fax 1 88 79
Internet: www.von-othegraven.de
E-Mail Adresse: info@von-othegraven.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop