Weingut Bernhard Koch

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Hainfeld, PFALZ


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Bernhard Koch
Kellermeister: Bernhard Schwaab

Verkauf: Christine Koch Mo.–Fr. 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:30 Uhr Sa. 10:00 bis 12:00 Ur und 13:00 bis 17:00 Uhr So. im Pavillon 13:00 bis 19:00 Uhr
Rebfläche: 43 Hektar
Jahresproduktion: 360.000 Flaschen
Beste Lagen: Hainfelder Letten und Kapelle, Burrweiler Altenforst
Boden: Lehm, Kalkmergel, Sand, Schiefer und Buntsandstein
Es gibt Veränderungen im Betriebsstil von Bernhard Koch. Nachdem in den letzten Jahren die Erfahrungen mit den leichten, wirklich trockenen Rieslingen derart gut waren, wird diese Geschmacksrichtung nun auch in neu geschaffenen Top-Weinen umgesetzt. Dadurch gelingt eine noch deutlichere Hervorhebung der Mineralität, wie man an den Spitzenrieslingen und -burgundern merkt. Die vorgestellten Roten aus 2007…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  5,50 € | 8% | trinken bis 2016 
  »Kalkgestein«  
  12,50 € | 14% | trinken bis 2014 
  12,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  12,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  12,50 € | 14% | trinken bis 2013 
  5,00 € | 12% | trinken bis 2011 
  »ML«  
  15,00 € | 14% | trinken bis 2013 
  »Z«  
  6,00 € | 12% | trinken bis 2011 
  4,10 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Bernhard Koch
Weinstraße 1 76835 Hainfeld
Tel. (06323) 2728, Fax 6323
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop