Weingut Klaus Meyer

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Rhodt unter Rietburg, PFALZ


1 grapes 
Inhaber: Klaus Meyer
Kellermeister: Marius Meyer

Verkauf: Mo.–Sa. 14:00 bis 18:00 Uhr So. 10:00 bis 12:00 Uhr
Rebfläche: 8,5 Hektar
Jahresproduktion: 60.000 Flaschen
Beste Lagen: Edenkobener Bergel, Rhodter Schlossberg und Rosengarten
Boden: Buntsandstein, Granit, Kalkmergel, Rotliegendes
Für uns eine echte Neuentdeckung: Klaus Meyer und sein Sohn Marius! Letzterer hat bei Bernhard Koch, Argus und Rebholz gelernt und sich bei Johners Neuseeland-Ableger offensichtlich auch Ideen geholt. Seit 2006 führt Marius Regie im Keller. Was er da in Rhodt aus Riesling, Sauvignon Blanc und weißen Burgundersorten anstellt, ist bereits jetzt großartig und zeigt ein enormes Potential auf. Mit der ersten…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »Granit«  
  9,50 € | 14% | trinken bis 2014 
  6,50 € | 13% | trinken bis 2012 
  »Buntsandstein« Alte Reben 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2014 
  »Grande Cuvée No 1«  
  12,00 € | 12% | trinken bis 2011 
  »Kalkmergel«  
  8,00 € | 15% | trinken bis 2014 
  11,00 € | 15% | trinken bis 2014 
  »Buntsandstein«  
  8,00 € | 13% | trinken bis 2013 
  »Rotliegendes«  
  9,00 € | 14% | trinken bis 2013 
  4,00 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Klaus Meyer
Theresienstraße 80a 76835 Rhodt unter Rietburg
Tel. (06323) 93233, Fax 6323
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop