Weingut Kroll

Gault&Millau Ausgabe: 2014 2012 2011

Bermersheim, RHEINHESSEN


Weinblatt
Inhaber:
Verkauf:
Rebfläche:
Jahresproduktion:
Beste Lagen:
Boden:
Ein Neueinsteiger aus Bermersheim, bei dem uns vor allem der 2008er Spätburgunder mit seiner beerigen Feinfruchtigkeit überzeugt (84). Die Weißweine aus dem Jahrgang 2009 sind jedoch eher durchwachsen. Am besten gefallen uns der Grauburgunder Classic und der feinherbe Weißburgunder (jeweils 83) zum günstigen Kurs von je 4,50 Euro.Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Kontakt

Weingut Kroll
Alzeyer Straße 14 67593 Bermersheim
Tel. (06244) 285, Fax 6244
Internet: www.weingut-kroll.com
E-Mail Adresse: info@weingut-kroll.com
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop