Weingut Lamberth

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Ludwigshöhe, RHEINHESSEN


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Armin Lamberth
Kellermeister: Carsten Lamberth

Verkauf: Cornelia und Nicole Lamberth Mo.–Fr. 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr Sa. nach Vereinbarung
Rebfläche: 12 Hektar
Jahresproduktion: 50.000 Flaschen
Beste Lagen: Ludwigshöher Teufelskopf, Guntersblumer Authental, Himmelthal, Kreuzkapelle
Boden: Lösslehm mit Kalkstein, sandiger Lehm
Dieses ursympathische Familienweingut in der dritten Generation liegt in der kleinen Weinbaugemeinde Ludwigshöhe direkt an der Rheinterrasse zwischen Mainz und Worms. Winzermeister Armin Lamberth wird beim Ausbau der Weine tatkräftig von Sohn Carsten unterstützt. Das Niveau ist weiß wie rot auch im Jahrgang 2009 stimmig – vor allem der zartcremige Weißburgunder Authental aus der CL-Linie hat Spiel und…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »Edition CL«  
  8,50 € | 14% | trinken bis 2012 
  »Edition CL«  
  7,50 € | 13% | trinken bis 2012 
  »Kalkstein«  
  7,00 € | 14% | trinken bis 2012 
  5,70 € | 14% | trinken bis 2011 
  »Edition CL«  
  15,00 € | 14% | trinken bis 2012 
  5,90 € | 13% | trinken bis 2011 
  6,00 € | 13% | trinken bis 2011 
  3,80 € | 12% | trinken bis 2011 

Kontakt

Weingut Lamberth
Kirchstraße 20 55278 Ludwigshöhe
Tel. (06249) 8611, Fax 6249
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop