Weingut Siegrist

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Leinsweiler, PFALZ


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Familien Siegrist u. Schimpf
Betriebsleiter: Bruno Schimpf und Thomas Siegrist
Kellermeister: Bruno Schimpf

Verkauf: Familien Siegrist und Schimpf Mo.–Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr Sa. 9:00 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 14,5 Hektar
Jahresproduktion: 100.000 Flaschen
Beste Lage: Leinsweiler Sonnenberg, Heidenbäumel, Hagedorn, Rothenberg
Boden: Kalkmergel, Lösslehm, Buntsandsteinverwitterung
Thomas Siegrist ist durch seine Pionierarbeit im Barriqueausbau von Rotweinen bekannt geworden. Schwiegersohn Bruno Schimpf verfügt seit 2002 über eine neue, moderne Kellerei. Nachdem wir einige jüngere Jahrgänge bei den Weißen weniger schätzten, hat sich mit dem Jahrgang 2009 einiges geändert: brillante Klarheit und Präzision, wie wir sie hier bisher nicht kannten, haben bei den meisten Weißen, auch bei…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  22,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  18,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  »Heidenbäumel«  
  11,00 € | 13% | trinken bis 2914 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2014 
  35,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  33,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  7,00 € | 12% | trinken bis 2013 
  »Eigensinn«  
  11,00 € | 13% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Siegrist
Am Hasensprung 4 76829 Leinsweiler
Tel. (06345) 1309, Fax 6345
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop