Weingut Weik

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Neustadt-Mußbach, PFALZ


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Bernd Weik
Verkauf: Di.–Fr. 14:00 bis 18:00 Uhr Sa. 10:00 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 6 Hektar
Jahresproduktion: 40.000 Flaschen
Beste Lagen: Königsbacher Idig, Haardter Herzog und Bürgergarten, Mußbacher Eselshaut, Gimmeldinger Biengarten
Boden: Lehmiger Sand, Löss und Sand
In diesem Jahr überrascht uns Bernd Weik mit einer tollen Kollektion, die nahtlos an das anschließt, was er bereits in den beiden Vorjahren abgeliefert hat: extrem typisch ausgebaute Weine, welche jeweils die Möglichkeiten der Rebsorten ausloten. Am besten zeigt sich dies bei den beiden tollen Sauvignon Blancs, von denen der eine die Knackigkeit, der andere die Fülle, Länge und Opulenz verkörpert.…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Löwenherz  
  15,50 € | 13% | trinken bis 2012 
  7,80 € | 14% | trinken bis 2014 
  9,20 € | 13% | trinken bis 2012 
  Löwenherz  
  12,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  7,10 € | 13% | trinken bis 2013 
  5,60 € | 13% | trinken bis 2013 
  7,20 € | 13% | trinken bis 2013 
  5,40 € | 13% | trinken bis 2012 
  4,30 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Weik
Lutwitzistraße 10 67435 Neustadt-Mußbach
Tel. (06321) 66838, Fax 6321
Internet: www.weingut-weik.de
E-Mail Adresse: mail@weingut-weik.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop