Divino Nordheim eG

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Nordheim am Main, FRANKEN


2 grapes 2 grapes 
Geschäftsführer: Markus Schoebel
Qualitätsmanagement: Paul Glaser
Außenbetrieb: Ralf Bäuerlein
Kellermeister: Ernst Braun

Verkauf: Karolin Nickel Mo.–Sa. 9:00 bis 18:00 Uhr So. und Feiertage 10:00 bis 18:00 Uhr
Rebfläche: 260 Hektar
Jahresproduktion: 2,0 Mio. Flaschen
Beste Lagen: Nordheimer Vögelein, Escherndorfer Lump, Sommeracher Katzenkopf
Boden: Muschelkalk
Vor zwei Jahren gab es einen Führungswechsel in Nordheim: Der langjährige Geschäftsführer Oskar Noppenberger, der den Betrieb mit einem ausgeklügelten Bonitätssystem auf Vordermann gebracht hatte und auch eine zunächst umstrittene, aber heute geschätzte Vinothek mit italienischem Flair bauen ließ, übergab an Markus Schoebel, der aus der Bierbranche kam, sich aber offenbar sofort zurecht fand. Im "Geschirr…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »Divino«  
  13,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  »Divino«  
  15,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  »Franconia«  
  8,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  »Juventa«  
  7,20 € | 11% | trinken bis 2014 
  »Franconia«  
  44,00 € | 9% | trinken bis 2018 
  »Divino«  
  11,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  »Franconia«  
  9,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  »Franconia«  
  8,00 € | 13% | trinken bis 2013 
  »Juventa«  
  5,00 € | 12% | trinken bis 2013 
  »Franconia«  
  7,20 € | 14% | trinken bis 2014 

Kontakt

Divino Nordheim eG
Langgasse 33 97334 Nordheim am Main
Tel. (09381) 80990, Fax 809932
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop