Weingut Gerhard Aldinger

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Fellbach, WÜRTTEMBERG


4 grapes 4 grapes 4 grapes 4 grapes 
Inhaber: Gert Aldinger
Betriebsleiter: Gert Aldinger und Söhne
Verwalter: Hansjörg Aldinger
Kellermeister: Matthias Aldinger

Verkauf: Sonja Aldinger, Dominik Schanz Mo.–Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr Sa. 9:00 bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 28 Hektar
Jahresproduktion: 200.000 Flaschen
Beste Lagen: Untertürkheimer Gips, Fellbacher Lämmler, Stettener Pulvermächer und Mönchberg
Boden: Gipskeuper, roter Keuper, Sandsteinverwitterung
Nach Lehr- und Wanderjahren mit namhaften Referenzen übernahmen Hansjörg und Matthias Aldinger die operative Leitung im Familienbetrieb und rücken nun in jenes Rampenlicht, das sich ihr Vater über viele Jahre hinweg erarbeitet hat. Doch selbstverständlich steht Gert Aldinger mit seiner Frau Sonja nach wie vor den Söhnen zur Seite. Ein starkes Familien-Team ist also nun Garant für den Erfolg des Weinguts,…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  29,90 € | 14% | trinken bis 2016 
  26,80 € | 14% | trinken bis 2016 
  32,90 € | 14% | trinken bis 2016 
  25,30 € | 14% | trinken bis 2015 
  25,30 € | 14% | trinken bis 2015 
  26,80 € | 14% | trinken bis 2016 
  »Cuvée C«  
  26,80 € | 14% | trinken bis 2015 
  25,30 € | 13% | trinken bis 2014 
  18,70 € | 13% | trinken bis 2014 
  25,30 € | 13% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Gerhard Aldinger
Schmerstraße 25 70734 Fellbach
Tel. (0711) 581417, Fax 581488
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop