Weingut Karlheinz Schneider und Sohn

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bad Sobernheim, NAHE


1 grapes 
Inhaber: Familie Schneider
Betriebsleiter: Bernd Schneider
Kellermeister: Andi Schneider

Verkauf: Mo.–Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
Rebfläche: 11,3 Hektar
Jahresproduktion: 70.000 Flaschen
Beste Lagen: Sobernheimer Marbach und Domberg, Schlossböckelheimer Felsenberg
Boden: Schiefer-Quarzit, roter Tonschiefer, oberes Rotliegendes, Porphyr
Das Drei-Generationen-Weingut scheint vom Enthusiasmus und dem Handwerk der Beteiligten zu profitieren. Die aktuell vorgestellte Kollektion zeigt, dass auf diesem Gut die Abstimmung untereinander sehr gut funktioniert. Die Weine haben Spiel, die Sobernheimer Lagen Domberg und Marbach sind stark von Schiefer, Tonschiefer und Quarzit geprägt. Die Riesling Auslese aus dem Sobernheimer Marbach fasziniert durch…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  11,50 € | 8% | trinken bis 2015 
  7,50 € | 9% | trinken bis 2014 
  15,00 € | 14% | trinken bis 2014 
  11,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  8,00 € | 8% | trinken bis 2014 
  11,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  »Roter Tonschiefer«  
  7,50 € | 12% | trinken bis 2013 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  8,00 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Karlheinz Schneider und Sohn
Meddersheimer Straße 29 55566 Bad Sobernheim
Tel. (06751) 2505, Fax 3657
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop