Weingut Knab

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Endingen, BADEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Thomas und Regina Rinker
Kellermeister: Thomas Rinker

Verkauf: Familie Rinker Mo.-Fr. 17:00 bis 18:30 Uhr Sa. 10:00 bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 18,5 Hektar
Jahresproduktion: 140.000 Flaschen
Beste Lage: Endinger Engelsberg
Boden: Lösslehm und Vulkan- verwitterung
Thomas und Regina Rinker übernahmen Mitte der 1990er Jahre das Weingut Knab. Und bereits nach wenigen Jahren konnten sie mit ihrer konsequenten Qualitätsphilosophie große Erfolge feiern. Die Burgunder-Weißweine sind hier immer von einer großen Intensität, die Rotweine kraftvoller Ausdruck der Endinger Lagen am östlichen Rand des Kaiserstuhls. Die mit drei Sternen versehenen trockenen Spätlesen vom Weiß-…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  35,00 € | 14% | trinken bis 2020 
  14,50 € | 14% | trinken bis 2018 
  45,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  14,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  12,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  12,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  7,10 € | 13% | trinken bis 2018 
  7,10 € | 13% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Knab
Hennengärtle 1a 79346 Endingen
Tel. (07642) 6155, Fax 931377
Internet: www.knabweingut.de
E-Mail Adresse: knabweingut@t-online.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop