Weingut Michael Wiesler

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Staufen, BADEN


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Michael Wiesler
Verkauf: In der Probierstube Mo.–Fr. 15:00 bis 18:30 Uhr Sa. 9:00 bis 13:30 Uhr Im Gutsausschank (April/Mai u. Sept./Okt.) Do. u. Fr. ab 17:00 Uhr, Sa. u. So. ab 16:00 Uhr
Rebfläche: 7 Hektar
Jahresproduktion: 35.000 Flaschen
Beste Lagen: Staufener Schlossberg
Boden: Kalkmergel mit leichter Lössauflage
Zusammen mit dem Önologen Carsten Heinemeyer hat das Weingut eine Qualitätsoffensive begonnen, die gehobene Ansprüche erfüllen soll. Die Reben wachsen ausschließlich auf dem Kalkverwitterungsboden im steilen Staufener Schlossberg. Eine ganze Reihe sehr ordentlicher Gutedel-Weine prägt wieder das aktuelle Weißwein-Sortiment. Besonders gut gefallen hat uns die Selektion »sur lie«, was wir mit der Traube…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  8,20 € | 14% | trinken bis 2015 
  8,20 € | 14% | trinken bis 2014 
  19,50 € | 14% | trinken bis 2017 
  7,20 € | 13% | trinken bis 2014 
  7,60 € | 14% | trinken bis 2015 
  8,50 € | 14% | trinken bis 2015 
  7,20 € | 13% | trinken bis 2014 
  6,90 € | 12% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Michael Wiesler
Krozinger Straße 26 79219 Staufen
Tel. (07633) 6905, Fax 6917
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop