Weingut Milz – Laurentiushof

Gault&Millau Ausgabe: 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Trittenheim, MOSEL-SAAR-RUWER


1 grapes 
Inhaber: Markus Milz
Verwalter und Kellermeister: Thomas Hermes
Verkauf: Markus Milz, Bernhard Schmitt Mo.–Sa. nur nach Vereinbarung
Rebfläche: 5,4 Hektar
Jahresproduktion: 30.000 Flaschen
Beste Lagen: Trittenheimer Leiterchen und Felsenkopf (beide Alleinbesitz), Trittenheimer Apotheke, Dhron- Hofberger, Neumagener Nusswingert
Boden: Verwitterungsschiefer
Zum heutigen Besitz der Familie Milz gehört noch Rebland, das einmal die Ritter vom Warsberg und die Grafen von Hunolstein ihr Eigen nannten. Markus Milz, der heutige Besitzer und Inhaber einer Maschinenbaufirma im Westerwald, die sich auf die Ausbauschritte im Weinkeller zwischen Presse und Füllung fokussiert, namentlich auf Kühlsysteme, kann auf drei reine Schieferlagen im Alleinbesitz zurückgreifen:…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  8,90 € | 12% | trinken bis 2016 
  8,90 € | 12% | trinken bis 2014 
  15,90 € | 13% | trinken bis 2015 
  15,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  8,90 € | 10% | trinken bis 2015 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  8,30 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Milz – Laurentiushof
Moselstraße 7 54349 Trittenheim
Tel. (06507) 2300, Fax 5650
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop