Weingut Neef-Emmich

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bermersheim, RHEINHESSEN


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Dirk Emmich
Kellermeister: Dirk Emmich

Verkauf: Nach Vereinbarung
Rebfläche: 20 Hektar
Jahresproduktion:
Beste Lagen: Bermersheimer Seilgarten, Westhofener Rotenstein, Albiger Hundskopf
Boden: Lehm und Löss mit gelben und roten Kalkstein-Einlagerungen, Tonmergel, Rotliegendes
20 Hektar Reben bewirtschaften Dirk Emmich und seine Frau Antje rund um Bermersheim. Aus dem Jahrgang 2007 gefielen uns vor allem die trockenen Spätlesen vom Grauburgunder und Riesling. Nach einem gelungenen Jahrgang 2008 war der Aufstieg in die Ein-Trauben-Klasse selbstverständlich. Aus 2009 schmeckten uns erneut die Grauburgunder, während aus 2010 vor allem die trockenen Lagen-Spätlesen vom Weißen…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  12,00 € | 14% | trinken bis 2013 
  12,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  12,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  14,50 € | 14% | trinken bis 2013 
  14,50 € | 14% | trinken bis 2013 
  7,10 € | 13% | trinken bis 2013 
  6,30 € | 13% | trinken bis 2013 
  4,60 € | 13% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Neef-Emmich
Alzeyer Straße 15 67593 Bermersheim
Tel. (06244) 905254, Fax 905255
Internet: www.neef-emmich.de
E-Mail Adresse: info@neef-emmich.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop