Weingut Wolf

Gault&Millau Ausgabe: 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bad Dürkheim-Ungstein, PFALZ


1 grapes 
Inhaber: Familie Wolf
Betriebsleiter: Michael und Helmut Wolf
Verkauf: Mo.–Fr. 8:00 bis 18:30 Uhr Sa. 8:30 bis 17:00 Uhr So. 10:00 bis 12:00 Uhr nach Vereinbarung oder im gutseigenen Weinrestaurant »Hönigsäckel«
Rebfläche: 14,5 Hektar
Jahresproduktion: 95.000 Flaschen
Beste Lagen: Ungsteiner Herrenberg, Weilberg und Nussriegel
Boden: Kalkmergel, Löss, sandiger Lehm
Bei den Weißweinen setzt sich der Trend der vergangenen Jahre fort, in denen sich Helmut und Michael Wolf beständig steigern und dann etablieren konnten. Auch mit dem aktuellen Jahrgang gelingt dies spielend. Selbst in den unteren Bereichen macht das richtig Spaß. Der gekonnte Holzeinsatz beim Chardonnay zeigt dagegen die andere Seite des Kellermeisters. Die eingereichten kleinen Rotweine hingegen wirken…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  15,00 € | 14% | trinken bis 2014 
  8,50 € | 11% | trinken bis 2015 
  6,20 € | 13% | trinken bis 2014 
  Edition »frech & scheu«  
  5,20 € | 12% | trinken bis 2012 
  5,50 € | 13% | trinken bis 2013 
  6,00 € | 12% | trinken bis 2013 
  11,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  4,20 € | 12% | trinken bis 2012 

Kontakt

Weingut Wolf
Kirchstraße 28 67098 Bad Dürkheim-Ungstein
Tel. (06322) 1501, Fax 980829
Internet: www.weingut-wolf.de
E-Mail Adresse: michael@weingut-wolf.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop