Forellenstube

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

ILSENBURG, Sachsen-Anhalt

141 caps
Sehr gute Küche
4 cutlery Luxus
GastgeberJenny Flügel
KüchenchefThomas Barth

Öffnungszeiten
Geschlossen:
Mittags; Sonntag bis Dienstag

Zahlungs-Optionen

Fakten
besonders liebenswürdiger Service
Parkplatz
Reservierung nötig oder empfohlen
späte Küche (meist bis Mitternacht)

Unmittelbar am See steht das komfortable Hotel mit seiner Forellenstube. Diese kulinarische Visitenkarte des Hauses ist ein kleiner Raum mit Seeblick und viel Stoff an Wänden und Fenstern. Küchenchef Thomas Barth grüßt die Gäste mit einer Auster – ganz schön mutig in dieser Gegend, die solch meerferne Delikatesse mit Skepsis betrachtet, aber die als Amuse-bouche folgende Kaninchenpraline mit einem…
Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2017

Kontakt

Forellenstube
38871 ILSENBURG
Marktplatz 2
Tel.: (0 39452) 9393
Fax: (0 39452) 9399
Internet: www.rotheforelle.de
E-Mail Adresse: info@rotheforelle.de
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop