Haltinger Winzer eG

Gault&Millau Ausgabe: 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Weil am Rhein, BADEN


Weinblatt
Geschäftsführer: Gerd Martini
Kellermeister: Markus Büchin

Verkauf: Gerd Martini Mo–Fr: 8.00–12.00 Uhr · 14.00–18.00 Uhr Sa: 9.00–13.00 Uhr
Rebfläche: 43 Hektar
Jahresproduktion: 400.000 Flaschen
Beste Lagen: Haltinger Stiege, Weiler Schlipf
Boden: Lehm und Löss, zum Teil kalkhaltig
Der Gutedel ist die Hauptsorte dieser kleinen Winzergenossenschaft. Sie liegt im äußersten Süden das Anbaugebietes in Weil am Rhein. Die ausgewogenen Weine der Markgräfler Genossen vermitteln dieses Jahr besonders viel Trinkspaß. Der aktuelle Jahrgang zeigt sowohl bei den Weißweinen wie bei den Rotweinen weiter bergauf, hier ist in Zukunft noch mehr zu erwarten!Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Kontakt

Haltinger Winzer eG
Winzerweg 8 79576 Weil am Rhein
Tel. (07621) 62449, Fax 65725
Internet: www.wg-haltingen.de
E-Mail Adresse: info@wg-haltingen.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop