Wein- und Sektgut Keth

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Offstein, RHEINHESSEN


1 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Matthias Keth
Verkauf: Mo–Sa: 8.00–11.30 Uhr · 13.00–18.00 Uhr, So: 10.00–12.00 Uhr
Rebfläche: 45 Hektar
Jahresproduktion: 300.000 Flaschen
Beste Lagen: Westhofener Morstein, Offsteiner Engelsberg
Boden: Sandiger Lehm, Kies, Kalkstein
Auf dem Offsteiner Gut leben mehrere Generationen unter einem Dach, die schmucke Vinothek ist täglich geöffnet, die Gästezimmer sind großzügig und stillvoll. Eine besondere Attraktion ist der Holzfasskeller. Vater Georg-Jakob und Matthias arbeiten Hand in Hand, wobei sich der Senior stärker auf die Roten konzentriert. Matthias Keth macht sich für ökologische Arbeitsweise stark, 2011 ist der erste…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  14% | trinken bis 2015 
  19,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  13,00 € | 14% | trinken bis 2014 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  9,90 € | 14% | trinken bis 2015 
  8,60 € | 13% | trinken bis 2014 
  9,20 € | 14% | trinken bis 2014 
  »Sonnenspiel«  
  5,60 € | 13% | trinken bis 2014 
  Cuvée »Asia«  
  6,90 € | 13% | trinken bis 2014 

Kontakt

Wein- und Sektgut Keth
Wormser Straße 35–37 67591 Offstein
Tel. (06243) 7522, Fax 7751
Internet: www.weingut-keth.de
E-Mail Adresse: kontakt@weingut-keth.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop