Weingut Ansgar Clüsserath

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Trittenheim, MOSEL-SAAR-RUWER


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Ansgar und Eva Clüsserath
Kellermeister: Eva Clüsserath

Verkauf: Nach Vereinbarung
Rebfläche: 5 Hektar
Jahresproduktion: 38.000 Flaschen
Beste Lagen: Trittenheimer Apotheke und Altärchen, Neumagener Rosen- gärtchen, Piesporter Goldtröpfchen, Dhroner Hofberg
Boden: Schiefer, Schieferverwitterung
Seit der Jahrhundertwende legen die Weine dieses Gutes Jahr für Jahr an Klasse zu, werden die Feinheiten des Rieslings immer deutlicher herausgearbeitet. Nach ihrer Rückkehr aus Geisenheim stellt Eva Clüsserath, die ihren Vater im Weingut unterstützt, ihr Talent für die Erzeugung feiner Moselweine bei den trockenen ebenso wie bei fruchtsüßen Rieslingen unter Beweis. Sie hat hierbei einen eigenen Stil…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  16,30 € | 8% | trinken bis 2021 
  19,30 € | 9% | trinken bis 2021 
  12,30 € | 8% | trinken bis 2018 
  16,50 € | 12% | trinken bis 2017 
  8,90 € | 9% | trinken bis 2017 
  »Steinreich«  
  12,30 € | 12% | trinken bis 2016 
  12,30 € | 12% | trinken bis 2016 
  »vom Schiefer«  
  8,20 € | 12% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Ansgar Clüsserath
Spielesstraße 4 54349 Trittenheim
Tel. (06507) 2290, Fax 6690
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop