Weingut Bastian

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bacharach, MITTELRHEIN


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Friedrich Bastian
Verkauf: Doris Bastian während der Öffnungszeiten der Weinstube und nach Vereinbarung
Rebfläche: 6,1 Hektar
Jahresproduktion: 35.000 Flaschen
Beste Lagen: Bacharacher Posten, Wolfshöhle und Insel Heyles’en Werth, Steeger St. Jost
Boden: Blauschiefer, Tonverwitterung
Eine Besonderheit des Gutes sind die »Insel-Weine« von der im Rhein liegenden Insel »Heyles’en Wert«. Zur besseren Vermarktung der Weine wurde eine moderne und zeitgemäße Vinothek gegenüber dem Stammhaus »Grüner Baum« eröffnet. Die Ausstattung der Flaschen mit Schraubverschluss und Designer-Etiketten spricht ein junges Genießerpublikum an. Friedrich Bastian ist ein Künstler, Gastronom und natürlich…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  13,90 € | 11% | trinken bis 2015 
  »Bastians Alde Fritz«  
  6,20 € | 13% | trinken bis 2013 
  9,20 € | 13% | trinken bis 2014 
  »Orion«  
  9,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  7,00 € | 11% | trinken bis 2015 
  6,20 € | 12% | trinken bis 2014 
  6,20 € | 11% | trinken bis 2014 
  »Alter Fritz«  
  7,00 € | 12% | trinken bis 2016 
  7,00 € | 12% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Bastian
Oberstraße 63 55422 Bacharach
Tel. (06743) 1208, Fax 2837
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop