Weingut Bernhard Koch

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Hainfeld, PFALZ


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber u. Betriebsleiter: Bernhard Koch
Kellermeister: Bernhard Schwaab

Verkauf: Christine Koch Mo–Fr: 10.00–12.00 Uhr · 13.00–18.30 Uhr Sa: 10.00–12.00 Uhr · 13.00–17.00 Uhr So: im Pavillon 13.00–19.00 Uhr
Rebfläche: 40 Hektar
Jahresproduktion: 360.000 Flaschen
Beste Lagen: Hainfelder Letten und Kapelle, Burrweiler Altenforst
Boden: Lehm, Kalkmergel, Sand, Schiefer und Buntsandstein
Es ist erstaunlich, in welchem Maße Bernhard Kochs Weinqualitäten in den vergangenen Jahren schier explodiert sind. Aus dem schon immer als gut gesehenen Betrieb mit dem beliebten »Wann’s Licht brennt, isch uff!«-Weinpavillon wurde in kürzester Zeit ein Gut, das jetzt in der Bundesliga mitspielt. Und zwar auf voller Breite. Die Rieslinge sind ebenso geschliffen und spannungsgeladen, wie die weißen…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  15,00 € | 14% | trinken bis 2016 
  »Grande Réserve«  
  14% | trinken bis 2016 
  Réserve  
  28,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  »Réserve«  
  14,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  14,00 € | 14% | trinken bis 2016 
  »Grande Réserve«  
  39,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  »Grande Réserve«  
  13% | trinken bis 2016 
  »Grande Réserve«  
  14% | trinken bis 2016 
  »Grande Réserve«  
  14% | trinken bis 2016 
  12,50 € | 14% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut Bernhard Koch
Weinstraße 1 76835 Hainfeld
Tel. (06323) 2728, Fax 7577
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop