Weingut Josef Rosch

Gault&Millau Ausgabe: 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Leiwen, MOSEL-SAAR-RUWER


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Werner Rosch
Verkauf: Nach Vereinbarung
Rebfläche: 7,5 Hektar
Jahresproduktion: 50.000 Flaschen
Beste Lagen: Leiwener Laurentiuslay, Trittenheimer Apotheke, Klüsserather Bruderschaft
Boden: Schiefer
Als Werner Rosch, einer der Jungwinzer, die in 1980er Jahren eine Qualitätsrevolution in Leiwen ausriefen, das Familiengut 1985 übernahm, betrug die Rebfläche noch 1,5 Hektar. Inzwischen ist sie auf 7,5 Hektar angewachsen. Er besitzt exzellente Parzellen in der Leiwener Laurentiuslay, der Klüsserather Bruderschaft und vor allem in der Trittenheimer Apotheke. Die Weine werden spontan vergoren, ihr Ausbau…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  60,00 € | 7% | trinken bis 2030 
  90,00 € | 6% | trinken bis 2030 
  20,00 € | 8% | trinken bis 2020 
  17,00 € | 8% | trinken bis 2020 
  13,00 € | 8% | trinken bis 2018 
  20,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  13,00 € | 9% | trinken bis 2017 
  13,50 € | 12% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 9% | trinken bis 2016 
  6,80 € | 12% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Josef Rosch
Mühlenstraße 8 54340 Leiwen
Tel. (06507) 4230, Fax 8287
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop