Weingut Karlheinz Becker

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Heuchelheim-Klingen, PFALZ


Weinblatt
Inhaber:
Verkauf:
Rebfläche:
Jahresproduktion:
Beste Lagen:
Boden:
Während im vergangenen Jahr 90 Prozent der Ernte verhagelt wurden, konnte Becker 2011 wieder aus dem Vollen schöpfen. Von den Weinen in eher traditionellem Stil, der weniger klare Primärfrucht zeigt, gefielen uns der Riesling »Weißer Stein« und die Spätburgunder Auslese trocken aus 2009 am besten.Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Kontakt

Weingut Karlheinz Becker
Hauptstraße 34 76831 Heuchelheim-Klingen
Tel. (06349) 5328, Fax 8056
E-Mail Adresse: wgkhbecker@gmx.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop