Weingut Ohnacker-Döss

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013

Flörsheim-Dalsheim, RHEINHESSEN


Weinblatt
Inhaber:
Verkauf:
Rebfläche:
Jahresproduktion:
Beste Lagen:
Boden:
Ein Neueinsteiger auf der Überholspur! Die Philosophie: »Qualität wird im Weinberg erzeugt.« Der 2011er Sauvigion Blanc (84) überraschte uns mit leiser und filigraner Aromatik, die 2011er Weißburgunder Spätlese trocken (85) ist saftig, ein Weißburgunder, wie er im Buche steht. Quitte-, Apfel- und Walnuss-Aromen schmeichelten hier der Nase. Der 2010er Sankt Laurent (85), im Holz ausgebaut, zeigt klare…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Kontakt

Weingut Ohnacker-Döss
Alzeyer Straße 80 67592 Flörsheim-Dalsheim
Tel. (06243) 333, Fax 5762
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop