Weingut Peter Argus

Gleisweiler, PFALZ


Weinblatt
Inhaber: Peter Argus
Verkauf: Peter und Eva Argus Mo–Fr: nach Vereinbarung Sa: 14.00–17.00 Uhr So: 10.00–12.00 Uhr
Rebfläche: 7 Hektar
Jahresproduktion: 60.000 Flaschen
Beste Lagen: Gleisweiler Hölle, Frankweiler Kalkgrube
Boden: Lehmiger Sand, Lehm und kalkhaltiger Lehmboden
Peter Argus scheint die Maßstäbe für sich wieder angehoben zu haben, denn wir durften in diesem Jahr einige sehr ordentliche Weine von ihm verkosten. Besonders schön in der Mischung aus Frucht und Mineralität fanden wir dabei die Riesling Spätlese aus der Gleisweiler Hölle (84 Punkte). Gekonnt auch die Grauburgunder Beerenauslese aus dem Barrique (88 Punkte). Nur mit den Erträgen sollte er etwas runter.Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Kontakt

Weingut Peter Argus
Hauptstraße 23 76835 Gleisweiler
Tel. (06345) 919424, Fax 919425
Internet: www.argus-wein.de
E-Mail Adresse: mail@argus-wein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop