Weingut Seehof – Familie Fauth

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Westhofen, RHEINHESSEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Ernst, Ruth und Florian Fauth
Kellermeister: Florian und Ernst Fauth

Verkauf: Familie Fauth Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 13.00–18.00 Uhr Sa: 9.00–12.00 · 13.00–16.00 Uhr nach Vereinbarung
Rebfläche: 16 Hektar
Jahresproduktion: 70.000 Flaschen
Beste Lagen: Westhofener Kirchspiel, Morstein und Steingrube
Boden: Kalksteinmergel, Lösslehm, Tonmergel
Florian Fauth ist ein Meister der Scheurebe. Das beweist er eigentlich in jedem Jahr. So verwundert es kaum, dass im starken Jahrgang 2011 gleich zwei edelsüße Scheureben – Auslese und Trockenbeerenauslese – neben einer Riesling Beerenauslese an der Spitze stehen. Doch auch trocken ist die Scheurebe ausgesprochen lecker: zart mineralisch, vital, Lichtjahre entfernt von parfümierten Cassis-Bomben. Aber…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  22,50 € | 7% | trinken bis 2026 
  17,90 € | 9% | trinken bis 2022 
  10,90 € | 8% | trinken bis 2019 
  19,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  16,90 € | 14% | trinken bis 2016 
  14,50 € | 14% | trinken bis 2015 
  12,90 € | 14% | trinken bis 2016 
  11,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  10,90 € | 14% | trinken bis 2015 
  »vom Kalkstein«  
  7,50 € | 14% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Seehof – Familie Fauth
Seegasse 20 67593 Westhofen
Tel. (06244) 4935, Fax 907465
Internet: www.weingut-seehof.de
E-Mail Adresse: info@weingut-seehof.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop