Weingut Wagner

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Essenheim, RHEINHESSEN


1 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Ulrich und Dr. Andreas Wagner
Verkauf: Mo–Sa: 8.00–20.00 Uhr, So: 13.00–18.00 Uhr
Rebfläche: 15 Hektar
Jahresproduktion: 120.000 Flaschen
Beste Lagen: Essenheimer Teufelspfad und Römerberg, Elsheimer Blume und Bockstein
Boden: Löss, Kalkmergel und Kalkstein
Die erste Traube war im letzten Jahr die verdiente Anerkennung für eine kontinuierlich gute Leistung. Wagners Weine haben herzhafte Frucht, Kern und einen saftigen Nachhall. Die gelungenen 2011er bestätigen durchaus den Aufstieg, wenngleich uns im trockenen Segment etwas die Spitzen fehlen. Aus ehemals drei Höfen ist eine Einheit geworden, die reichlich Raum für Wein und Weinkultur bietet. Zum Weingut…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  »vom Mergel«  
  7,20 € | 14% | trinken bis 2016 
  »vom sandigen Löß«  
  7,20 € | 14% | trinken bis 2015 
  »vom Kalkalgenriff«  
  7,20 € | 14% | trinken bis 2015 
  »vom sandigen Löß«  
  7,20 € | 14% | trinken bis 2015 
  13,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  »vom Mergel«  
  8,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  4,40 € | 13% | trinken bis 2014 
  4,40 € | 13% | trinken bis 2014 
  4,00 € | 13% | trinken bis 2013 

Kontakt

Weingut Wagner
Hauptstraße 30 55270 Essenheim
Tel. (06136) 87438, Fax 814709
Internet: www.wagner-wein.de
E-Mail Adresse: info@wagner-wein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop