Weingut August Eser

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Oestrich-Winkel, RHEINGAU


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Désirée Eser
Betriebsleiter: Joachim und Désirée Eser
Außenbetrieb: Joachim Eser
Kellermeister: Joachim und Désirée Eser

Verkauf: Joachim, Renée und Désirée Eser Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 13.00–17.00 Uhr Sa: 9.00–12.00 Uhr
Rebfläche: 11 Hektar
Jahresproduktion: 80.000 Flaschen
Beste Lagen: Oestricher Lenchen und Doosberg, Winkeler Hasensprung und Jesuitengarten, Hattenheimer Wissel- brunnen, Hassel und Nussbrunnen, Rauenthaler Rothenberg und Gehrn
Boden: Tertiäre Mergelböden, Lösslehm und Schieferböden
Mit der 2012er Kollektion hat Désirée Eser - in der Basis und im Mittelbau - die homogenste Kollektion abgeliefert seit der Übernahme des Betriebs von Vater Joachim in 2007. Die trockenen Rieslinge sind animierend, substanzreich, mineralisch und von einer kräutrig-pikanten Note. So etwa der charaktervolle Riesling "My Way", der schlank, elegant und dennoch zupackend ist, sowie der pikante Engelmannsberg,…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  10,50 € | 12% | trinken bis 2017 
  19,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  10,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  7,60 € | 12% | trinken bis 2016 
  7,30 € | 12% | trinken bis 2016 
  19,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  7,70 € | 11% | trinken bis 2017 
  Steillage  
  10,50 € | 12% | trinken bis 2016 
  7,60 € | 12% | trinken bis 2016 
  7,50 € | 12% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut August Eser
Friedensplatz 19 65375 Oestrich-Winkel
Tel. (06723) 5032, Fax 87406
Internet: www.eser-wein.de
E-Mail Adresse: mail@eser-wein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop