Weingut Bernhart

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Schweigen, PFALZ


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Gerd Bernhart
Kellermeister: Gerd Bernhart, Damien Wagner

Verkauf: Familie Bernhart Mo–Fr: 9.00–13.00 Uhr · 14.00–17.00 Uhr Sa: 9.00–16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 15,4 Hektar
Jahresproduktion: 110.000 Flaschen
Beste Lagen: Schweigener Sonnenberg und Rädling
Boden: Lösslehm, Sand, Ton und Kalkmergel
Gerd Bernhart setzt seine Aufwärtstendenz fort und zeigt Verbesserungen bei vielen Weinen. Nicht, dass er viel Nachholbedarf hätte, aber diese Anstrengungen freuen letztlich den Weinliebhaber und überzeugen im Glas. Einige sehr kleine Weine, die wir im Vorjahr bemängelt hatten, präsentieren sich nun in ganz anderer Form. Ausgezeichnet wird der Unterschied im Geschmacksbild bei der gleichen Rebsorte auf…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  21,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  37,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  Kalkmergel »Großes Gewächs« 
  9,80 € | 14% | trinken bis 2016 
  Wormberg »Großes Gewächs« 
  26,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Tonmergel  
  9,20 € | 14% | trinken bis 2015 
  Kalkmergel  
  9,80 € | 14% | trinken bis 2016 
  16,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Finstergasse »Erste Lage« 
  18,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Tonmergel  
  9,80 € | 13% | trinken bis 2015 
  Kalkmergel  
  9,80 € | 13% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Bernhart
Hauptstraße 8 76889 Schweigen
Tel. (06342) 7202, Fax 6396
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop