Weingut Gebrüder Müller

Gault&Millau Ausgabe: 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Breisach, BADEN


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Peter Bercher Pächter: Silvia und Joachim Heger
Außenbetrieb und Keller: Team Dr. Heger
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 2,2 Hektar
Jahresproduktion: 11.000 Flaschen
Beste Lagen: Breisacher Eckartsberg, Ihringer Winklerberg
Boden: Vulkangestein
Als Weinbaupionier am Kaiserstuhl erschloss Johann Baptist Hau, der Gründer des Weingutes, drei Hektar Rebfläche in der heutigen Einzellage Ihringer Winklerberg, aus der er 1824 den ersten Wein kelterte. Heute bewirtschaften Silvia und Joachim Heger die Reben der roten und weißen Burgunderfamilie in der Lage Breisacher Eckartsberg. Der vulkanische Ursprung und die Nähe zum Rhein prägen dieses einzigartige…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  14% | trinken bis 2020 
  10,30 € | 13% | trinken bis 2017 
  16,50 € | 14% | trinken bis 2018 
  14% | trinken bis 2018 
  17,40 € | 14% | trinken bis 2018 
  10,30 € | 13% | trinken bis 2017 
  13% | trinken bis 2018 
  11,30 € | 14% | trinken bis 2019 

Kontakt

Weingut Gebrüder Müller
Richard-Müller-Straße 5 79206 Breisach
Tel. (07667) 511, Fax 6581
Internet: www.mueller-weine.de
E-Mail Adresse: info@mueller-weine.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop