Weingut Holger Dütsch

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Baden-Baden-Neuweier, BADEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Holger Dütsch
Verkauf: Di, Do–Fr: 15.00–18.00 Uhr Sa: 10.00–13.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 4 Hektar
Jahresproduktion: 26.000 Flaschen
Beste Lagen: Neuweier Mauerberg und Altenberg
Boden: Granit- und Porphyr- Verwitterung, Lösslehm
Der geborene Franke Holger Dütsch hat sein Handwerk in Württemberg, im Rheingau und in Südtirol gelernt, bevor er die Stelle als Verwalter des Schlossgutes Neuweier antrat. Nach sechs Jahren auf diesem Renommier-Gut gründete er unweit davon seinen eigenen kleinen Betrieb in der Vorgebirgszone des Nordschwarzwaldes, zwischen den Ausläufern des Schartenbergs und des Ybergs. Wichtig ist ihm dabei, dass er die…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Finesse  
  13,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  11,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,00 € | 12% | trinken bis 2018 
  11,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  Mineral  
  8,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  8,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  6,80 € | 12% | trinken bis 2016 
  Tradition  
  8,80 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Holger Dütsch
Sankt-Michael-Straße 39 76534 Baden-Baden-Neuweier
Tel. (07223) 959739, Fax 2818823
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop