Weingut Johann Ruck

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Iphofen, FRANKEN


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Hans und Johannes Ruck
Verkauf: Mo–Fr: 9.00–18.00 Uhr Sa: 10.00–16.30 Uhr So: 10.00–12.00 Uhr
Rebfläche: 11 Hektar
Jahresproduktion: 55.000 Flaschen
Beste Lage: Iphöfer Julius-Echter-Berg und Iphöfer Kalb
Boden: Gipskeuper, im Julius-Echter-Berg mit Schilfsandstein
Es gibt viel zu tun für den Geisenheim-Absolventen Johannes Ruck. Seit über zehn Jahren ist er voll in der Verantwortung. Sein Vater unterstützt ihn vor allem in der Bearbeitung der Weinberge. Ziel beider ist es, den Lagencharakter zu betonen und den Weinen Reifezeit zu gönnen. Dem guten Silvaner Gutswein stehen in der 2012er Kollektion eine solide Kalb Erste Lage und ein süßlich nach Apfel duftendes,…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  24,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  19,00 € | 11% | trinken bis 2019 
  Estheria  
  15,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  24,00 € | 14% | trinken bis 2016 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  12,50 € | 11% | trinken bis 2017 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  10,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  Gutswein »Erste Lage« 
  8,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  Gutswein Alte Reben 
  8,00 € | 13% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Johann Ruck
Marktplatz 19 97346 Iphofen
Tel. (09323) 800880, Fax 800888
Internet: www.ruckwein.de
E-Mail Adresse: post@ruckwein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop