Weingut Josef Rosch

Gault&Millau Ausgabe: 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Leiwen, MOSEL-SAAR-RUWER


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Werner Rosch
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 8 Hektar
Jahresproduktion: 60.000 Flaschen
Beste Lagen: Leiwener Laurentiuslay, Trittenheimer Apotheke, Klüsserather Bruderschaft
Boden: Schiefer
Mit dem Jahrgang 2012 zeigen die trockenen Weine von Werner Rosch einen weiterhin klaren Aufwärtstrend. Am besten dokumentiert dies der Riesling aus der Trittenheimer Apotheke, der eine feine Aprikosenfrucht und einen straffen Körper aufweist. Seine fruchtigen Rieslinge wirken diesmal etwas traditionell und verfügen über relativ hohe Restsüße. Am besten gefiel uns die Spätlese mit drei Sternen aus der Lage…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  17,00 € | 8% | trinken bis 2024 
  10,00 € | 8% | trinken bis 2019 
  13,00 € | 7% | trinken bis 2021 
  20,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  13,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  13,50 € | 11% | trinken bis 2017 
  13,00 € | 8% | trinken bis 2017 
  6,80 € | 11% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 9% | trinken bis 2017 
  6,80 € | 12% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Josef Rosch
Mühlenstraße 8 54340 Leiwen
Tel. (06507) 4230, Fax 8287
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop