Weingut Meiser

Gault&Millau Ausgabe: 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Gau-Köngernheim, RHEINHESSEN


1 grapes 
Inhaber: Doris und Frank Meiser
Betriebsleiter und Kellermeister: Frank Meiser
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 28 Hektar
Jahresproduktion: 150.000 Flaschen
Beste Lagen: Alzeyer Rotenfels und Römerberg, Westhofener Steingrube und Kirchspiel, Bechtheimer Hasensprung
Boden: Kalksteinverwitterung, Lösslehm, Rotliegendes
Dieses Weingut wird von Frank Meiser geführt, der ein Faible für den Holzfassausbau hat. Neu ist das "Landhaus Meiser" in Schafhausen im Mittelpunkt des rheinhessischen Hügellands; ein liebevoll restauriertes Ferienhaus mit typisch rheinhessischem Hof, Ställen, Scheune und Kräutergarten (www.landhaus-meiser.de). Auch in 2012 gefällt uns insbesondere die trockene Riesling Spätlese Goldkapsel aus dem Alzeyer…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Terroir  
  12,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  7,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  6,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  8,00 € | 14% | trinken bis 2015 
  5,80 € | 14% | trinken bis 2014 
  7,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  7,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  6,80 € | 14% | trinken bis 2014 
  7,00 € | 15% | trinken bis 2014 
  5,50 € | 12% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Meiser
Alzeyer Straße 131 55239 Gau-Köngernheim
Tel. (06733) 508, Fax 8326
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop