Weingut Schwab

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013

Thüngersheim, FRANKEN


1 grapes 
Inhaber: Thomas Schwab
Verkauf: Andrea Schwab Mo–Fr: 8.00–18.00 Uhr Sa–So: nach Vereinbarung
Rebfläche: 10,5 Hektar
Jahresproduktion: 80.000 Flaschen
Beste Lagen: Thüngersheimer Johannisberg und Scharlachberg
Boden: Muschelkalkverwitterung
Die 2012er bringen die erste Traube! Thomas und Andrea Schwab führen den Elf-Hektar-Betrieb schon seit 1990. Mit dem zuletzt demonstrierten Engagement war der weitere Aufstieg nur eine Frage der Zeit. Die meisten Weine kennzeichnet eine klare Frucht und eine saftige Mitte. Vereinzelt fällt das Finish noch etwas herb aus. Die Silvaner Spätlese aus dem Thüngersheimer Johannisberg punktet mit klarer Fülle und…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  7,00 € | 11% | trinken bis 2017 
  15,00 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  6,50 € | 12% | trinken bis 2015 
  8,00 € | 13% | trinken bis 2014 
  6,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  Rosé  
  6,00 € | 11% | trinken bis 2014 
  6,00 € | 12% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Schwab
Bühlstraße 17 97291 Thüngersheim
Tel. (09364) 89183, Fax 89184
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop