Weingut Wilhelm Arnold

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Randersacker, FRANKEN


1 grapes 
Inhaber: Bruno und Diana Arnold
Betriebsleiter und Kellermeister: Bruno Arnold
Verkauf: Mo–Sa: 8.00–19.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 10 Hektar
Jahresproduktion: 80.000 Flaschen
Beste Lagen: Randersacker Pfülben und Sonnenstuhl
Boden: Oberer Muschelkalk
Alles Kabinett oder was?! Tatsächlich stellte uns Bruno Arnold sage und schreibe zehn Kabinettweine vor. Nur der Gutswein in der Literflasche und die »Großen Gewächse« tragen diese Bezeichnung nicht. Für einen VDP-Betrieb ein zumindest ungewöhnliches Bezeichnungskonzept. Die so gekennzeichneten Weine sind aber alle von gutem Niveau. Besonders herausheben möchten wir den überraschend duftigen, animierenden…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  18,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  18,50 € | 14% | trinken bis 2015 
  6,50 € | 12% | trinken bis 2016 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  6,00 € | 12% | trinken bis 2015 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  6,00 € | 13% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Wilhelm Arnold
Klosterstraße 19b 97236 Randersacker
Tel. (0931) 708326, Fax 700903
Internet: www.arnoldwein.de
E-Mail Adresse: info@arnoldwein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop