Weingut Wolfgang Kühn

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Klingenberg, FRANKEN


1 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Wolfgang und Ulrike Kühn
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 2,5 Hektar
Jahresproduktion: 15.000 Flaschen
Beste Lagen: Klingenberger Schlossberg u. Altrod
Boden: Roter Buntsandstein, lehmiger Sand bis sandiger Lehm
Die Rotweine von Wolfgang Kühn - alle aus dem exzellenten Klingenberger Schlossberg - zeigen ein helles transparentes Rot, eine rustikale Frucht und ein recht gutes Finish mit herben Akzenten. Der nominell kleinste 2011er Spätburgunder stellt manch einen seiner teureren Brüder in den Schatten. Wolfgang Kühn studierte Lebensmitteltechnologie in Weihenstephan, bevor er in den Achzigerjahren das kleine…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  21,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  10,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  13,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  24,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  7,00 € | 12% | trinken bis 2014 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  19,50 € | 14% | trinken bis 2014 
  13,50 € | 13% | trinken bis 2014 
  6,50 € | 12% | trinken bis 2014 

Kontakt

Weingut Wolfgang Kühn
Ludwigstraße 29 63911 Klingenberg
Tel. (09372) 3169, Fax 12365
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop