Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch Erben Müller-Burggraef

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bernkastel-Kues, MOSEL-SAAR-RUWER


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Barbara Rundquist-Müller
Betriebsleiter und Verwalter: Maximilian Ferger
Kellermeister: Maximilian Ferger und Edgar Schneider

Verkauf: Barbara Rundquist-Müller nach Vereinbarung
Rebfläche: 13 Hektar
Jahresproduktion: 75.000 Flaschen
Beste Lagen: Berncasteler Doctor, Bernkasteler Graben, Badstube u. Lay, Wehlener Sonnenuhr, Graacher Himmel- reich, Brauneberger Juffer-Sonnenuhr
Boden: Tonschiefer-Verwitterung
Bis 1988 wurde das Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch als einheitlicher Betrieb geführt. Unterschiedliche Auffassungen über die Betriebsleitung haben schließlich zur Trennung geführt. Größtenteils wurden die Parzellen vertikal halbiert und auf die Stämme Erben Spier-Thanisch und Erben Müller-Burggraef verteilt. Seit einigen Jahren ist das Gut im Aufwärtstrend. Neue Impulse kamen auch durch Veränderungen der…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  30,00 € | 8% | trinken bis 2019 
  25,00 € | 8% | trinken bis 2022 
  15,00 € | 8% | trinken bis 2020 
  16,00 € | 8% | trinken bis 2020 
  14,00 € | 8% | trinken bis 2018 
  16,00 € | 8% | trinken bis 2018 
  30,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  20,00 € | 8% | trinken bis 2016 
  16,00 € | 13% | trinken bis 2015 
  9,50 € | 9% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch Erben Müller-Burggraef
Saarallee 24 54470 Bernkastel-Kues
Tel. (06531) 7570, Fax 7910
Internet: www.dr-thanisch.de
E-Mail Adresse: weingut@dr-thanisch.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop