Früh am Dom

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014

KÖLN, Nordrhein-Westfalen

Bierhaus
GastgeberAnthony Krone
KüchenchefHelmut Berger

Öffnungszeiten
Geschlossen:

Preise
à la carte: € 14 bis € 35

Fakten
späte Küche (meist bis Mitternacht)
Terrasse / Garten

Ideale Lage zwischen Dom, Museum Ludwig und Philharmonie, unweit des Hauptbahnhofs: Da darf das vom „Zappes“ frisch gezapfte Kölsch 20 Cent mehr als anderswo kosten und die Speisekarte mit kölschen und internationalen Gerichten englisch untertitelt sein. Touristen aus aller Welt finden hier schnell mit den von Natur aus geselligen Kölnern Kontakt. Während sich Auswärtige durch Berge von Sauerkraut, Haxen…
Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2017

Kontakt

Früh am Dom
50667 KÖLN
Am Hof 12-18
Tel.: (0 221) 2613215
Fax: (0 221)
Internet: www.frueh.de
E-Mail Adresse: gastronomie@frueh.de
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop