Bergsträßer Winzer

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Heppenheim, HESSISCHE BERGSTRASSE


2 grapes 2 grapes 
Vorsitzender: Reinhard Antes Geschäftsführer: Otto Guthier
Önol. Betriebsleiter: Gerhard Weiß Techn. Betriebsleiter: Dirk Herdner

Verkauf: Walter Bitsch
Mo–Fr: 9.00–18.30 Uhr
Sa: 9.00–16.00 Uhr, So: 10.00–15.00 Uhr
Rebfläche: 268 Hektar
Jahresproduktion: 1,9 Mio. Flaschen
Beste Lagen: HeppenheimerStemmler und Steinkopf
Boden: Lösslehm, Granit- undBuntsandsteinverwitterung
Mit vereinten Kräften geht wohl vieles leichter, denn die Bergsträßer Winzer zeigen dieses Jahr den Vegetationsproblemen zum Trotz eine sehr gute Weinkollektion. Dabei verstehen sich die Genossen besonders auf die Kabinettweine und die starke Linie Terra Starkenburg. Nicht zu vergessen: die Jahrgangs- und Premiumsekte. Summa summarum zeichnet sich der heurige Jahrgang durch die klaren und eleganten Weine…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  8,50 € | 8% | trinken bis 2020 
  8,20 € | 13% | trinken bis 2017 
  6,40 € | 13% | trinken bis 2016 
  8,20 € | 12% | trinken bis 2017 
  Cuvée »Vinas«  
  5,60 € | 11% | trinken bis 2017 
  11,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  Cuvée »Cabernet«  
  13,80 € | 13% | trinken bis 2019 
  7,90 € | 12% | trinken bis 2016 
  8,90 € | 12% | trinken bis 2016 
  5,70 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Bergsträßer Winzer
Darmstädter Straße 56 64646 Heppenheim
Tel. (0 62 52) 79 94 11 · Fax 79 94 50
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop