Schlossgut Ebringen

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Ebringen, BADEN


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Bernhard W. Goldschmidt, Andreas Engelmann
Betriebsleiter: Andreas Engelmann
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 7,4 Hektar
Jahresproduktion: 45.000 Flaschen
Beste Lagen: Ebringer Sommerberg
Boden: Kalkmergel mit Lehm-Löss-Auflage
Die aktuelle Kollektion des schönen Schlossgutes Ebringen mit hervorragenden Lagen auf rund 300 Höhenmetern gefällt uns. Der sowohl für den Außenbetrieb wie auch für den Keller verantwortliche Betriebsleiter Andreas Engelmann überzeugt auch in diesem Jahr wieder mit einer äußerst harmonischen und fein abgestimmten Weinkollektion auf hohem Niveau. Beeindruckt waren wir diesmal ganz besonders von den perfekt…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Leinele  
  39,00 € | 13% | trinken bis 2022 
  Biegarten  
  24,50 € | 13% | trinken bis 2021 
  11,90 € | 13% | trinken bis 2019 
  Schädler  
  15,90 € | 13% | trinken bis 2020 
  12,90 € | 14% | trinken bis 2020 
  9,90 € | 13% | trinken bis 2018 
  9,90 € | 12% | trinken bis 2017 
  12,90 € | 14% | trinken bis 2020 
  8,30 € | 13% | trinken bis 2017 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2017 

Kontakt

Schlossgut Ebringen
Schlossplatz 1 79285 Ebringen
Tel. (0 76 64) 68 05 · Fax 6 06 95
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop